10 Tipps für Ihr erfolgreiches Softwareprojekt


 

 
10 Gründe, warum Ihr Softwareprojekt scheitern könnte

Bei der Entwicklung von Softwareprojekten gibt es unterschiedliche Faktoren, die zum Scheitern des gesamten Softwareprojekts führen können. Unsere Erfahrungen, der rege Austausch mit Branchenexperten und zahlreiche Studien zeigen, dass sich die Phasen der Softwareentwicklung zu großen Teilen planen lassen. Zu 100 Prozent kann und sollte jedoch kein Projekt im Vorfeld auf dem Papier geplant werden.

Das geht an der Praxis von Softwareentwicklung vorbei. Aber mit den richtigen Fragen, mit den notwendigen Informationen und mit einer offenen und transparenten Kommunikation lassen sich die größten Hindernisse umschiffen. Damit Sie für Ihr Softwareprojekt ein Gespür erhalten, welche Fragen Sie Ihrem Softwarepartner stellen sollten und welche Informationen Sie weiter bringen, haben wir 10 Gründe zusammengefasst, warum Softwareprojekte scheitern können. Und wir geben Ihnen anwendbare Tipps aus der Praxis mit an die Hand, worauf Sie bei der Planung Ihrer Software achten sollten.

Mit unserer Erfahrung von mehr als 15 Jahren Softwareentwicklung können wir Ihnen mit gutem Gewissen versichern, dass sich die Risiken minimieren lassen. Damit Sie sich in Zukunft bei Ihren Softwareprojekten bereits in der anfänglichen Konzeptphase über potenzielle Hindernisse bewusst werden können, haben wir einen 16-seitigen Ratgeber „10 Gründe, warum Ihr Softwareprojekt scheitern könnte“ zusammengestellt und bieten Ihnen diesen kostenfrei zum Download an.

  • Ihr Budget wird gesprengt
  • Ihre Software wird zu komplex
  • Ihre Software wird nicht benötigt
  • Ihre Software ist technisch an den Anforderungen vorbeientwickelt
  • Zu wenig Flexibilität während der Entwicklung
  • Deadlines werden nicht eingehalten
  • Mangel an Qualität
  • Undokumentierte/nachteilige Software-Übergabe
  • Erweiterungen sind teuer
  • Mangelnde Performance/träge Software

Tipp

Diese 10 Gründe sind unserer Erfahrung nach die gängigsten Ursachen dafür, dass Softwareprojekte scheitern. Die meisten der genannten Aspekte treten nicht allein auf, sondern lassen sich auf ein Grundproblem zurückführen. Hauptverursacher für das Scheitern von Softwareentwicklung ist schlechte Projektkonzeption. Ob das aus Mangel an Erfahrung geschieht oder aus dem Druck heraus, Kosten zu senken, ist dabei irrelevant. Was zählt ist, dass Ihre Software nicht so entwickelt wird, wie sie es könnte.