Agile Softwareentwicklung

Risiken senken, Effizienz steigern – Agile Softwareentwicklung bei evonier

Agile Softwareentwicklung

Softwareentwicklung basiert auf dem Ineinandergreifen verschiedener, teils gegensätzlicher Faktoren. Die geht bei der „optimalen“ Funktionssteuerung los, verläuft über den Funktionsumfang und die Integration externer Daten bis hin zu Fragen bezüglich des Kosten-Nutzen-Verhältnisses. Aufgrund dieser Problematik neigen viele Unternehmen dazu, auf klassische Standardsoftware zurückzugreifen. Dass sie hiermit zwangsläufig an Potential einbüßen und sich von einem Hersteller abhängig machen, wissen die Wenigsten.

Nun geht es bei agiler Softwareentwicklung darum, die kundenseitigen Anforderungen zu erfüllen und dabei gleichzeitig die Budget-Garantie einzuhalten. Dabei wird nicht etwa auf Seiten der technischen Komponenten gespart, sondern vielmehr durch Transparenz und Flexibilität die Effizienz der Softwareentwicklung erhöht. Wir von evonier software solutions glauben fest an den Erfolg eines methodisch angelegten, offen geführten Entwicklungsprozesses. Unser Entwicklungsteam widmet sich seit Jahren den verschiedensten Teilbereichen der Softwareentwicklung sowie IT-Beratung und bringt Experten verschiedenster Teilbereiche zusammen.

Was kann agile Softwareentwicklung leisten?

Einer der Hauptfaktoren, die bei der Wahl zugunsten einer agilen Softwareentwicklung eine Rolle spielen, ist ein schnellerer Einsatz der so entwickelten Individualsoftware. Gleichzeitig ist die gesamte Entwicklung so ausgelegt, dass typische Gefahrenquellen und andere Risiken deutlich minimiert werden. Wir von evonier software solutions setzen die Grundlage unserer Entwicklungstätigkeit dort, wo Sie als Kunde am effektivsten Einfluss nehmen können: in klar abgestimmten, einfach gehaltenen Teilprozessen.

Der gesamte Projektablauf im Rahmen einer agilen Softwareentwicklung ist darauf ausgelegt, ein schrittweises Vorgehen zu etablieren. Dies bringt wesentliche Vorteile für Sie als Kunden, denn damit lassen sich unternehmensseitige Zielsetzungen zu jedem Zeitpunkt hinterfragen und auf ihre Sinnhaftigkeit überprüfen. Konkret schafft die agile Softwareentwicklung das, was bei einer „klassischen“ Software immer zu kurz kommt. Sei es mangels eines ausreichenden Budgets, eines gewissen Zeitdrucks oder der falschen Priorisierung von Funktionen und Schnittstellen.

Agile Softwareentwicklung aus dem Hause evonier heißt, Ziele in der Projektplanung frühestmöglich zu hinterfragen und auf ihre Notwendigkeit hin zu überprüfen. Der Kunde, hier in Form des Softwareanwenders, nimmt dabei gleichermaßen Einfluss. Software-Releases erfolgen schnell und zeitnah, sodass Feedback seitens des Kunden unmittelbar in die individuelle Softwareentwicklung mit einfließen kann. Auf diese Weise werden Fehlentwicklungen reduziert, Kapazitäten in der Entwicklung gebündelt und letztlich ein effizientes Arbeiten im Rahmen des Budgets ermöglicht.

Grundsätze einer agilen Softwareentwicklung nutzbar machen

Berlin ist die Basis, von wo aus wir von evonier software solutions agieren und in Kooperation mit innovativen Start-Ups am Erfolg Ihres Projektes teilhaben. Unsere Experten aus dem Entwicklungsteam nehmen regelmäßig an Fortbildungen und Schulungen teil, ebenso wie sie sich auf Fachebene im Rahmen von Tech-Konferenzen austauschen. Das technische Know-how ist die Grundlage für unseren anhaltenden Erfolg als Softwareentwickler im gesamten deutschsprachigen Raum. Agile Softwareentwicklung ist für uns nicht bloß eine Phrase, ein Ideal oder ein Konzept, welches wir uns zu eigen machen – es ist integraler Bestandteil unserer täglichen Arbeit für Unternehmen jeder Branche und jeder Größe. Wir sind Ihr Ansprechpartner auf dem Weg zur erfolgreichen Teilhabe an einer digitalisierten Welt.

  • Agile Softwareentwicklung bei evonier software solutions verläuft schrittweise, in ständiger Abstimmung mit dem Feedback des Kunden und der unternehmenseigenen Zielsetzung. Risiken werden minimiert, höchste Ansprüche hinsichtlich der Code-Qualität gewahrt.
  • Wir agieren stets ergebnisoffen, was insofern bedeutet, dass neue Technologien, sich als effizient erwiesene Methoden oder Konzepte zu jeder Zeit in die Softwareentwicklung einfließen

  • Durch vorab definierte Teilschritte, die den gesamten Prozess der Softwareentwicklung optimieren, nehmen Sie unmittelbar Einfluss auf den Erfolg des Projektes. Änderungen lasse sich flexibel integrieren, Probleme schnell erkennen und veränderte Rahmenbedingungen berücksichtigen

Höchste Code-Qualität aus dem Hause evonier

Unser Team von evonier software solutions hat ein ureigenes Interesse daran, Ihr Ansprechpartner in allen Belangen der Digitalisierung zu sein. Unsere agile Softwareentwicklung hat ein voll funktionsfähiges, skalierbares System mit umfassender und sauberer Dokumentation zur Grundlage – die Funktionsfähigkeit der Software ist dabei ein Gradmesser für den Fortschritt, der sich innerhalb der Softwareentwicklung überhaupt einstellen lässt.

Setzen Sie auf evonier software solutions, Ihrem verlässlichen Partner in Sachen agiler Softwareentwicklung – seit über 15 Jahren, von Berlin aus im gesamten deutschsprachigen Raum.


Hier der snippet